Hundeerziehung

                                                       Hundeerziehung    

Wie erreiche ich eine gute Bindung zu meinem Hund ?       

Für mich gibt es nur die Hundeerziehung über positive Verstärkung etwas anderes wäre für mich in meiner Hundeschule und mit meinen Hunden undenkbar.

  1. Die positive Verstärkung

Hier gibt es einige Möglichkeiten eine davon sind Hundeleckerchen für jedes positive Verhalten des Hundes.

Ein Beispiel ist, der Hund kommt beim ersten Abrufen ,dafür hat er schon ein Jackpotleckerchen  (bedeutet etwas ganz besonderes was mein Hund super gerne mag) verdient.

Das kommen nach einer gefühlten halben Stunde sollte auch dann stets belohnt werden.Das Strafen für das nicht sofortige kommen auf das Abruf -Kommando  könnte dazu führen, dass der Hund dann erst recht nicht zurück kehrt und sich euch gegenüber ein Mißtrauen entwickelt.

(Ich empfehle die Grundgehorsamskommandos mit Handzeichen zu unterstützen)

In einem späteren Blog werden wir nochmal genau darauf eingehen, warum Handzeichen ?

Die Freude wenn der Hund nach dem Abruf kommt fördert die Bindung zwischen

Mensch und Hund        

Anbrüllen und strafen bewirkt das Gegenteil, hier entfernt sich der Hund innerlich von uns.

 

Nach der Ausführung des Kommandos sollte der Hund gleich gelobt  und mit einem Leckerchen bestätigt werden.

Häufig sieht es in der Realität so aus, dass in der Tasche nach einen passenden Leckerchen gesucht wird bis dieses dann in dem Hund verschwunden ist weiß er schon gar nicht mehr warum .

Es gibt  eine Möglichkeit die punktuelle Belohnung zu vereinfachen.

Clickertraining ist die Lösung! Hier wird der Hund auf den Punkt positiv belohnt. Click und dann kann man das Leckerchen dem Hund geben. Am Besten ist es natürlich man hat es parat im Futterbeutel oder Hand. Man verwendet meist den Clicker für Übungen zum Tricktraining an. Hier ist die Bestätigung der Click dem dann ein Leckerchen folgt.

Hierzu habe ich euch mal einen interessanten Link zum Thema arbeiten mit Clicker heraus gesucht.

Schaut mal ob das was für euch ist . Einfach mal auf den Link klicken :

http://go.user4115851.36781.digistore24.com/CAMPAIGNKEY

hier ist das Clickertrainning  gut erklärt und im Video gezeigt.

Sehen ist immer am besten und dann gleich ausprobieren .

Positives  Verhalten des Hundes verstärken geht natürlich auch über ein Lieblingsspielzeug, welches man nach einem positiven Verhalten des Hundes einsetzt. Dann wird für einen Moment intensiv gespielt und das Hundespielzeug  verschwindet wieder in der Tasche.

Unsere Hunde sollen mit Freude und Spaß lernen und nicht unter Zwang. Wir wollen uns daran erfreuen das unsere Hunde uns Vertrauen und Spaß am Leben mit uns und wir mit ihnen haben.

Im nächsten Blog würde ich gerne darauf eingehen, warum ist das Lernen des Grundgehorsam mit Handzeichen sinnvoll.

Inwischen könntet ihr hier in einer online Hundeschule per Video wichtige Übungen lernen.

Neugierig geworden ? Dann schaut mal rein:

Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*